Banner CycleVR

Eine Virtuelle Fahrradtour durch Großbritannien

Aaron Puzey ist mit dem Rad durch Großbritannien gefahren. Von Land´s End im Südwesten bis nach John o´Groats im Norden von Schottland – in seinem Wohnzimmer. Möglich macht das seine für die Virtuelle Realität selbst programmierte App CycleVR und Google Street View.

Seine Ausstattung bestand aus einem Bluetooth-Trittfrequanz-Monitor, einem GearVR-Headset und einem Android-Smartphone.

Aaron Puzey sagt: „Eigentlich mag ich kein Training, ich finde es langweilig. Ich mache das nur, weil ich weiß, es tut mir gut. Jahrelang bin ich nach der Arbeit ein bisschen Rad gefahren, aber es machte mich krank, immer an dieselbe, leere Wand zu starren.“

Die App die Aaron Puzey derzeit Entwickelt ermöglicht es, überall dort auf de Welt zu fahren, wo Google Street View Daten erfasst hat. Als nächstes soll es nach Japan gehen.
Wir wünschen ihm viel Spass auf seiner Reise!